Aktuelles

Herzlich willkommen

auf der Homepage der

Kirchengemeinde Kloster Zinna

 

25.07.2021

Achter Sonntag nach TRINITATIS

 

REGIONAL GOTTESDIENST in JÜTERBOG

 

Kernaussage: Ihr seid das Salz der Erde, ihr seid das Licht der Welt.

 

Das Evangelium des 8. Sonntags nach Trinitatis stammt aus der Bergpredigt.

Foto: AGF 05/21

 

Wie ein Stein, der ins Wasser fällt,

oder wie ein Funke, der überspringt,

setzt die frohe Botschaft von Jesus Christus Menschen in Bewegung.

 

So spricht der 8. Sonntag nach Trinitatis von den Auswirkungen des Glaubens:

Als Licht der Welt und Salz der Erde

werden Christen in der Welt nicht unbemerkt bleiben und oft genug auch darin anecken. 

 aus:

www.kirchenjahr-evangelisch.de 

 
UNSERE ANGEBOTE: 
 
Wir wissen, wie schmerzhaft das ist,
 
dass aktuell keine oder kaum Gottesdienste stattfinden.
 
Wir haben uns angesichts von Gesundheit dafür entschieden, wenn
 
auch schweren Herzens. Die Pastoren und Kirchengemeinden haben 
 
Alternativen zuammengestellt: damit Gott Ihnen - auch
 
ohne Gottesdienst - nah sein kann. 
 

 

> Für stille Gebete

ist die Klosterkirche geöffnet,

bitte beachten Sie die Hygiene - Regeln