Besichtigung

Die Kirche ist wochentags ab dem 1.November bis zum 1. Dezember geschlossen,

in dieser Zeit an den Sams- und Sonntagen geöffnet.

Ab Dezember bis März ist die Kirche außer zu angemeldeten Führungen geschlossen.

Besichtigungen sind mit telefonischer Voranmeldung möglich:

Führungen melden Sie bitte im Gemeindebüro bei Frau Rosenzweig an:

 

Ev. Kirchengemeinde Kloster Zinna

Am Kloster 4

14913 Kloster Zinna

Tel 03372 - 43 21 76

buero@kircheklosterzinna.de

Bitte beachten Sie, dass die Kirche während Veranstaltungen nicht besichtigt werden kann.

 

Dauer der Führungen: ca. 35 min. Es wird kein Eintritt und keine Führungsgebühr erhoben.

Wir bitten stattdessen am Ausgang um eine Spende.

Durch Ihren Besuch und Ihre Spende helfen Sie der Kirchengemeinde bei den Bemühungen um die dringend notwendige Restaurierung der Klosterkirche.

 

Weitere Sehenswürdigkeiten am Ort

Das informative Klostermuseum mit den berühmten Fresken sowie der Darstellung der Geschichte der Zisterzienser, die Klosterspirituosen mit dem „Klosterbruder“-Likör sowie das Webhaus mit den Erzeugnissen der Handweberei am Ortsausgang laden ein zu einem Besuch durch die Jahrhunderte.